Startseite»Aktivitäten»Buddy-System

Unsere Buddies

Im Schuljahr 2018/2019 haben wir das Buddy-Projekt an unserer Schule eingeführt. Dies hat sich gut bewährt. Buddies so genannte „ Kumpel“, sind Schülerinnen und Schüler aus den 3. und 4. Klassen, welche sich durch besondere fachliche sowie hohe soziale Kompetenzen auszeichnen. Diese helfen den Kindern in den ersten Klassen im ersten Schuljahr bei Übungen, Schularbeiten, Referaten, oder sind gute Zuhörer und Ratgeber in manchen Gesprächen.

Auch Kinder, die in den höheren Schulstufen Probleme haben, wird wenn möglich, ein Buddy zugeteilt. Somit hat das Buddy-Kid den Vorteil, die Hausübung erledigt zu haben und der Buddy hat den Vorteil der ständigen Wiederholung der einzelnen Unterrichtsfächer.

Die Buddies treffen sich mit ihren Buddy-Kids nach Absprache. Entweder in der Früh oder nach Unterrichtsende in unserem Buddyraum in der Schule.

·         Unsere Buddies helfen in ihrer Freizeit

·         Unsere Buddies genießen die Anerkennung ihrer Mitschülerinnen und Mitschüler, sowie von den Lehrpersonen und Eltern.

·         Unsere Buddies bekommen nach Ende der 4. Klasse ein „Arbeitszeugnis“ ausgestellt, welches von der Direktorin und der Buddytrainerin unterzeichnet wird.

Buddies 3. Klasse

Buddies der 3. Klassen:   1.Reihe: Gelter Sophie, Preißl Lukas, Ritzinger Angelina

2. Reihe: Rieser Lukas, Winker Fabian

Buddies 4. klasse

Buddies der 4. Klassen: Ceka Leonie, Groselji Nina, Ceh Kevin